Zum Hauptinhalt springen

Grossen bringt gute Musik in seine Heimat

Patent Ochsner spielen am 9. und am 10. September in der Badi in Frutigen. Reto Grossen vom Verein Kanderkultur hat es geschafft, die erfolgreichste Mundartrockband nach Frutigen zu holen – und Dodo und Müslüm. Wie hat er das angestellt, und was plant er sonst noch?

Reto Grossen ist nach grossem Erfolg in Zürich nach Frutigen zurückgekehrt und bringt dank seines hervorragenden Netzwerks trotz schmalen Budgets grosse Nummern in die Randregion.
Reto Grossen ist nach grossem Erfolg in Zürich nach Frutigen zurückgekehrt und bringt dank seines hervorragenden Netzwerks trotz schmalen Budgets grosse Nummern in die Randregion.
Rösi Reichen

Nach dem sehr erfolgreichen Pilotprojekt mit Lo & Leduc im September 2015 gibt es wieder Konzerte von Kanderkultur in der Badi Frutigen. Könnte Frutigen zu einem Mekka für Musikliebhaber werden?Reto Grossen: Ich bin aus Zürich zurückgekehrt, weil ich es nötig fand, wieder gute Musik und Events in die Heimat zu bringen. Nach meiner Zeit in der alten Taverne in Adelboden war hier ein Vakuum entstanden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.