Zum Hauptinhalt springen

Franziska Anderegg folgt auf Thomas Michel

Der Hotelierverein Haslital hat eine neue Präsidentin.

Franziska Anderegg ist neu an der Spitze des Hoteliervereins Haslital.
Franziska Anderegg ist neu an der Spitze des Hoteliervereins Haslital.
Nathalie Günter

Franziska Anderegg, Hotel Victoria Meiringen, ist die neue Präsidentin des Hoteliervereins Haslital. Sie wurde zur Nachfolgerin von Thomas Michel gewählt. «Durch seine integre, offene und positive Art hat Michel die Hoteliers oftmals in schwierigen Situationen zusammengebracht, und es konnten Lösungen gefunden werden», schreibt der Verein in einer Mitteilung zur Mitgliederversammlung.

«Seine Vernetzung in der Berner Oberländer Hotellerie ist auch immer wieder dem Haslital zugutegekommen.» Franziska Michel führe mit ihrem Mann seit 25 Jahren den Hotelbetrieb in dritter Generation. «Die Herausforderungen der Hotellerie im gesamten Alpenraum sind betriebsübergreifend weitgehend dieselben.

Deshalb ergibt es Sinn, auch im Haslital gemeinsam an Lösungen zu arbeiten», wird die neue Präsidentin in der Mitteilung zitiert. «Auch ist der Hotelierverein bereit, als starker Partner die touristische Entwicklung im Haslital mitzugestalten.» Ebenfalls neu in den Vorstand gewählt wurden Michael Brügger, Hotel Meiringen, als Vizepräsident und Markus Meier, Grimselhotels, als Beisitzer.

(pd)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch