Zum Hauptinhalt springen

Ein Herzstück mit sechs Ringen

Das Festareal von Westen aus fotografiert: Links die Schwingarena, daneben das grosse Schatten- und das kleine Barzelt sowie die Halle 1, dahinter die Lütschine.
«Das Wetter war eigentlich immer tipptopp – und ich habe tolle, positiv eingestellte Leute», sagt Peter Vögeli, Bauchef des Oberländischen Schwingfests 2019.
Die erste Dachblache über der Tribüne wird aufgezogen.
1 / 4

Praktische Halle 1

Fast 6000 Plätze