Zum Hauptinhalt springen

Chefwechsel bei Bhend Gerüstbau

Nach 36 Jahren Geschäftstätigkeit übergeben Marlise und Christian Bhend deshalb die Bhend Gerüstbau AG in Reichenbach.

pd
Führungswechsel bei Gerüstbau Bhend in Reichenbach (v.?l.): Sohn Niklaus, Marlise und Inhaber Christian Bhend.
Führungswechsel bei Gerüstbau Bhend in Reichenbach (v.?l.): Sohn Niklaus, Marlise und Inhaber Christian Bhend.
zvg

Nach 36 Jahren Geschäftstätigkeit – zuerst im Dachdeckergewerbe und später im reinen Gerüstbau – sei es Zeit, jüngeren Kräften Platz zu machen. Marlise und Christian Bhend übergeben deshalb die Bhend Gerüstbau AG in Reichenbach auf den 1. Januar an ihren Sohn Niklaus.

Der 27-Jährige ist in der Ausbildung zum Dachdeckermeister. Er freut sich auf die Herausforderung, das im ganzen Oberland tätige Unternehmen mit acht Angestellten zu führen, und ist überzeugt, dass er zur Zufriedenheit der Kunden arbeiten könne, da sämtliche Mitarbeiter übernommen werden.

Die grosse Erfahrungen dieser half beispielsweise «bei der Sanierung der Eishalle Kandersteg, wo neben dem Aufstellen des Aussengerüsts der ganze Innenraum vollflächig mit Absturznetzen versehen werden musste», wie Christian Bhend erklärt.

(BO)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch