Zum Hauptinhalt springen

Beratung, Therapie und Unterstützung

Kompetente Hilfe für Kinder, Eltern und Lehrpersonen bei Problemen und Krisen: Die kantonale Erziehungsberatung am Höheweg feierte ihr 40-Jahr-Jubiläum.

Das Team der Erziehungsberatung (v.l): Cornelia Wyss, Katharina von Steiger, Tara Varela, Julia Hodel, Lukas Habegger, Doris Houbé-Müller und Ursula Turtschi.
Das Team der Erziehungsberatung (v.l): Cornelia Wyss, Katharina von Steiger, Tara Varela, Julia Hodel, Lukas Habegger, Doris Houbé-Müller und Ursula Turtschi.
Monika Hartig

Kindliche Lern- und Konzentrationsprobleme, Ängste oder Belastungen durch Scheidung der Eltern: Seit 1976 bietet die kantonale Erziehungsberatung Interlaken Oberland-Ost kostenlose Beratung, Therapie und schulpsychologische Unterstützung für Kinder, Jugendliche, Eltern und Lehrpersonen an. Von Leissigen bis Gadmen, von Beatenberg bis Grindelwald: 28 Gemeinden gehören zum Einzugsgebiet der Erziehungsberatung.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.