Zugvögel beobachten

Habkern

Am nächsten Wochenende kommen alle Freunde des Vogelschutzes auf ihre Rechnung.

Der Vogelschutzverein Bödeli sowie der Natur- und Vogelschutzverein Münsingen laden anlässlich des 25. Euro Birdwatch zur Beobachtung des herbstlichen Vogelzuges ein.

(Bild: Sandra Zrinski (Archiv))

«Zurzeit überqueren wieder Millionen von Zugvögeln die Schweiz auf ihrem Weg nach Süden», schreiben der Vogelschutzverein Bödeli sowie der Natur- und Vogelschutzverein Münsingen in einer Mitteilung.

«Dieses Naturspektakel können Interessierte am kommenden Samstag und am Sonntag in Habkern, Lombachalp, Winterröscht im Beisein von Fachpersonen mitverfolgen.» Der Vogelschutzverein Bödeli sowie der Natur- und Vogelschutzverein Münsingen laden anlässlich des 25. Euro Birdwatch zur Beobachtung des herbstlichen Vogelzuges ein und verraten vor Ort spannende Fakten zu den Vögeln, ihrem Zugverhalten sowie weiteren Besonderheiten des Vogelzuges.

Beim Beobachtungsstand der beiden Vereine stehen am Sonntag von 9 bis 16 Uhr Fachleute mit Feldstechern und Fernrohren bereit, um mit Interessierten den Vogelzug zu beobachten und Fakten zu den einzelnen Arten und Zugrouten zu verraten.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt