Zum Hauptinhalt springen

2000 Greenfield-Tickets sind weg

Die 2000 Wildcard-Tickets fürs Greenfield Festival 2019 sind ausverkauft. Jetzt gehen die limitierten Early-Bird-Tickets für 180 Franken in den Vorverkauf.

Wer tritt nächstes Jahr am Greenfield auf? Die Käufer der Wildcard-Tickets kümmert das wenig.
Wer tritt nächstes Jahr am Greenfield auf? Die Käufer der Wildcard-Tickets kümmert das wenig.
Manuel Lopez

Nach dem Greenfield ist vor dem Greenfield: Auch ohne bekannte Programmpunkte sind die 2000 Wildcard-Tickets (für 160 Franken) für die 15. Festivalausgabe bereits ausverkauft, wie die Veranstalter am Mittwoch mitteilen.

Nun gehe eine limitierte Anzahl Early-Bird-Tickets (180 Franken) in den Vorverkauf. «Hier geben wir das Ticketkontingent nicht bekannt», sagt Iris Huggler, Geschäftsführerin Greenfield Festival AG. Ein Ticket zum Normalpreis kostet 218 Franken. Bei allen drei Ticketarten sei das Mülldepot bereits inbegriffen.

Auch im Verkauf sind bereits Wohnmobiltickets und Memberships. Das Festival findet vom 13. bis 15. Juni 2019 statt.

pd/ngg

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch