Zum Hauptinhalt springen

Viren-Angriffe auf die städtische IT-Infrastruktur

Wegen eines Virenscans konnten Schüler und Lehrer die Schulinformatik temporär nicht nutzen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.