Zum Hauptinhalt springen

Kein Pardon: Der Räuber muss für 7.5 Jahre ins Gefängnis

Der Räuber, der die Coop-Filiale in Rohrbach und einen Tankstellenshop in Langenthal überfallen hat, wird auch der sexuellen Nötigung schuldig gesprochen.

Das Regionalgericht Emmental-Oberaargau in Burgdorf: Hier wurde am Freitag das Urteil zu diesem Fall bekannt gegeben.
Das Regionalgericht Emmental-Oberaargau in Burgdorf: Hier wurde am Freitag das Urteil zu diesem Fall bekannt gegeben.
Keystone

Die beiden Überfälle sind schlimm. Aber sie sind nicht so schlimm wie das, was der Täter der Verkäuferin im Tankstellenshop angetan hat. Im Januar 2009 passte der Beschuldigte der Verkäuferin ab, als diese abends den Laden verlassen wollte. Er bedrohte die Frau mit einem Messer und verlangte Geld, doch der Tresor konnte nicht geöffnet werden, weil er mit einem Zeitschloss gesichert war. Und in der Kasse lag kein Geld.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.