Käserei in Oeschenbach schliesst im Oktober

Oeschenbach

Betriebsleiter Peter Haslebacher hat gekündigt und wird die Käserei in Oeschenbach nicht weiterführen. Die Genossenschaft sucht die Zusammenarbeit mit dem benachbarten Ursenbach.

Bald produziert Peter Haslebacher in Oeschenbach die letzten Emmentaler.

(Bild: Thomas Peter)

Die angespannte Situation auf dem Markt für den Emmentaler Käse fordert ein weiteres Opfer: In Oeschenbach hat Betriebsleiter Peter Haslebacher gekündigt. Er wird ab Oktober bei Emmi in dessen Höhlenlager in Kaltbach arbeiten, wie er im neuesten Gemeindeblatt, dem Oeschenblatt, bekannt gab.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt