Zum Hauptinhalt springen

Judith Voney hat gekündigt

Die Langenthaler Sicherheitschefin zieht weiter. Nach dem Stadtbauamt steht damit auch das Amt für öffentliche Sicherheit ohne Leitung da.

Zieht nach gut zwei Jahren bereits wieder weiter: Judith Voney, die Sicherheitschefin von Langenthal, wechselt zu Swissmedic. Foto: Marcel Bieri
Zieht nach gut zwei Jahren bereits wieder weiter: Judith Voney, die Sicherheitschefin von Langenthal, wechselt zu Swissmedic. Foto: Marcel Bieri

Wie er diesen Ausfall überbrücken will, muss der Langenthaler Gemeinderat erst beraten. Tatsache ist: Auch die Exekutive ist von Judith Voneys Kündigung überrascht worden. Keine zwei Jahre sind vergangen, seit sie im Juli 2017 ihre Stelle als neue Leiterin des Amtes für öffentliche Sicherheit in Langenthal angetreten hat.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.