Fasnacht mit Club-Charme

Langenthal

Das Lokal Old Capitol dient als neuer Austragungsort für den Gönnerabend der Fasnacht Langenthal. Wir schauen vorbei.

Das Musiklokal Old Capitol präsentierte sich gegenüber dem Bären zwar nur mässig dem Motto entsprechend geschmückt, hatte aber trotzdem durchaus seinen Charme.

Das Musiklokal Old Capitol präsentierte sich gegenüber dem Bären zwar nur mässig dem Motto entsprechend geschmückt, hatte aber trotzdem durchaus seinen Charme.

(Bild: Thomas Peter)

Es gibt sichere Werte wie das Hotel Bären, dort zieht der Gönnerabend immer. Auch am Freitagabend waren praktisch alle Plätze an den Tischen gefüllt, es war alles da, was in Langenthal Rang und Namen hat – die meisten verkleidet natürlich. An anderen Standorten harzte der Ticketverkauf jedoch schon, besonders im katholischen Kirchgemeindehaus. Deshalb kippte die Langenthaler Fasnachtsgesellschaft heuer den Standort kurzerhand aus dem Programm.

Das Old Capitol sollte nun gerade junge Fasnachtsbesucher anziehen. Das Musiklokal präsentierte sich gegenüber dem Bären zwar nur mässig dem Motto entsprechend geschmückt, und trotzdem hatte es durchaus seinen Charme. Etwa 80 der 100 Tickets gingen bis kurz vor 20 Uhr weg, die Verkäuferinnen zeigten sich zufrieden. Drinnen begrüsste Valerio Moser hinter einer Rehmaske versteckt das Publikum, bevor er die Bühne den Schnitzelbänken und Guggenmusiken überliess. (jpw)

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt