ABO+

Eine Liebesheirat ist es nicht

Niederbipp/Wolfisberg

Hochkochende Emotionen führten schon zur Verschiebung, nun rückt die Abstimmung näher. Sibylle Schönmann und Ulrich Leuenberger stehen wieder geschlossen hinter die Vermählung – wenn auch nicht gleich enthusiastisch.

Sibylle Schönmann ist überzeugt: Ihr Dorf ist für die Berggemeinde die beste Braut. Ulrich Leuenberger gibt sich zurückhaltender. Foto: Nicole Philipp

Sibylle Schönmann ist überzeugt: Ihr Dorf ist für die Berggemeinde die beste Braut. Ulrich Leuenberger gibt sich zurückhaltender. Foto: Nicole Philipp

Kein Zurück mehr, am 19. Mai wird übe r die Fusion abgestimmt. Wie ist das Befinden?

Sibylle Schönmann (SVP): Ich hoffe ganz fest, dass es gut ausgeht. Für Niederbipp bin ich positiv gestimmt. Die Wolfisberger sind uns so nahe, wir arbeiten bereits in verschiedenen Bereichen erfolgreich zusammen. Es ist fast eine Selbstverständlichkeit, das sieht auch die Bevölkerung so. Den Puls von Wolfisberg kann ich nicht fühlen.

Langenthaler Tagblatt

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt