Zum Hauptinhalt springen

Die SVP dominiert den Gemeinderat

An der aktuellen Zauberformel 5:1:1 im Lotzwiler Gemeinderat ändert nichts. SVP/Bürgerliche Liste liegen klar vorne. EVP sowie SP/Gewerkschaften/Parteilose verteidigen ihre Sitze.

Markus Ott, Parteilos/SVP, als Präsident zuvor schon still gewählt
Markus Ott, Parteilos/SVP, als Präsident zuvor schon still gewählt
zvg
Elsbeth Steiner, SVP/Bürgerliche, 546 Stimmen, bisher
Elsbeth Steiner, SVP/Bürgerliche, 546 Stimmen, bisher
zvg
Thomas Greub, SP/Parteilose, 349 Stimmen, neu
Thomas Greub, SP/Parteilose, 349 Stimmen, neu
zvg
1 / 7

Bereits im Vorfeld still gewählt war Gemeindepräsident Markus Ott. Er kandidierte als Parteiloser bei SVP und Bürgerliche Liste. 48 Prozent betrug die Wahlbeteiligung in Lotzwil. «Absolut wunschgemäss» seien die Wahlen verlaufen, sagt Beat Luder.

Der frühere Gemeindepräsident hatte sich als Wahlkampfmanager von SVP und Bürgerliche Liste einspannen lassen. Er zeigte sich am Sonntag glücklich, dass «seine» Kandidierenden resultatmässig alle klar vorne liegen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.