Zum Hauptinhalt springen

Das Geld zu Hause ausgeben

Nach sieben Jahren gibt es im Dorf wieder eine Gewerbeausstellung. Die Loga soll heimische Betriebe stärken und gegen den Onlinehandel ankämpfen.

Die Loga fällt dieses Jahr mit dem 100. Geburtstag des Gewerbevereins Lotzwil zusammen.
Die Loga fällt dieses Jahr mit dem 100. Geburtstag des Gewerbevereins Lotzwil zusammen.
PD

Seit 2012 hat sich technologisch einiges getan, gerade im digitalen Bereich. Der Alltag vieler Menschen spielt sich heute oftmals im Internet ab. Online chatten, online buchen, online einkaufen. Diese Entwicklung zeigt sich besonders markant im Online- und Versandhandel: Lag dessen Marktvolumen vor sieben Jahren laut dem Verband des Schweizerischen Versandhandels noch bei 5,7 Milliarden Franken, waren es letztes Jahr bereits 9,5 Milliarden Franken – Tendenz steigend. Darunter leidet vor allem das analoge lokale Gewerbe. Von den 200 grössten Ketten im Land schlossen letztes Jahr 541 Filialen. Dem standen 170 Neueröffnungen gegenüber – ein Minus von 371 Filialen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.