Zum Hauptinhalt springen

«Monster» beschädigen Schulhäuser

Am Halloween-Wochenende sind in Balsthal drei Schulhäuser beschädigt worden. Der Schaden beläuft sich auf tausend Franken.

Zwischen Samstag und Dienstagmorgen wurden die Schulhäuser Falkenstein, Haulismatt und Rainfeld in Balsthal beschädigt. Bei den genannten Schulhäusern wurden die Fassaden, sowie diverse Fenster mit Eiern und Joghurt verunreinigt und beschädigt.

Zudem wurde beim Schulhaus Haulismatt die Fassade des Kultursaals mit schwarzem Filzstift verschmiert und das Dach des Fahrrad- und Mofaunterstandes beschädigt.

Wie die Kantonspolizei Solothurn mitteilt, beläuft sich der Schaden auf mehrere tausend Franken. Sie sucht Zeugen: Hinweise an: 062 386’72’72.

pd/js

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch