Zum Hauptinhalt springen

Lüthis Abgang

Zu Poscom Letzte Woche gab die BLS bekannt, dass Michael Lüthi die Firma als Leiter der Schifffahrt Berner Oberland Ende dieser Saison verlässt (wir haben berichtet). Gestern stellte die Poscom Ferien Holding AG Lüthi als neuen CEO vor. Nach seinen Zielen befragt, wird Lüthi in der Medienmitteilung wiefolgt zitiert: «Meine Motivation ist es, den Ferienverein als traditionelles Schweizer Unternehmen in eine erfolgreiche, nachhaltige Zukunft zu führen. Diese Aufgabe reizt mich sehr und ich gehe diese mit dem nötigen Respekt an.»pd>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch