Zum Hauptinhalt springen

Ländlerquartett Edelwyss im Rothorn

schwandenÜbermorgen Freitag spielt das bekannte Schweizer Ländlerquartett Edelwyss im Restaurant

Der volle Spielplan, oft mit mehr als einem Auftritt pro Woche, zeigt es schon: Das Ländlerquartett Edelwyss gehört zu den Bekannten in der Schweizer Ländlerszene. Als Termin ist auch der 3. Juni eingetragen, im Hotel-Restaurant Rothorn in Schwanden-Sigriswil. Ländler-Freunde bekommen ein Repertoire zu hören, das sich quer durch die Schweizerische Volksmusik erstreckt, wobei in der Klarinettenbesetzung viele Bündnertitel gespielt werden. Im Schwyzerörgeliquartett spielen die vier Mannen vermehrt Berner und Innerschwyzer-Stücke. Dass die Formation dazwischen auch mit einigen alten Schlagern oder «Lumpeliedli» überrascht, unterstreicht die Vielseitigkeit der begeisterten Berner Hobby-Musiker. Auch im Ausland bekannt Das Ländlerquartett Edelwyss trifft man in der ganzen Schweiz und teilweise über die Landesgrenzen hinaus an verschiedensten Anlässen. Dazu gehören Jodlerabende, Konzerte in unterschiedlichsten Musiklokalen, Ländlertreffen, Chilbis, Jodlerfeste, aber auch Privatanlässe wie Geburtstage etc. Übermorgen Freitag können sich auch Werner und Trudi Amstutz auf einen fröhlichen Ländlerabend mit Edelwyss im «Rothorn» freuen. Dem musikbegeisterten Wirtspaar ist es zu verdanken, dass sich ihr gemütliches Gasthaus in den letzten Jahren über die Region hinaus einen Namen gemacht als beliebtes Musiklokal mit regelmässigen volkstümlichen Konzerten sowie mit Blues und Old-Time-Jazz. pd/hprDer Ländlerabend: Freitag, 3. Juni, ab 20.00 Uhr im Rothorn, Schwanden. Reservation: Tel. 033 251 11 86. E-Mail: rothorn@swissonline.ch. Siehe auch www.rothorn-schwanden.ch .>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch