Zum Hauptinhalt springen

Vor der Spardebatte liegen die Nerven blank

Heute Mittwoch beginnt im Grossen Rat die Spardebatte. Zum Auftakt gibt es noch einmal Demos und einen heftigen Schlagabtausch.

Fast täglich wird momentan vor dem Rathaus demonstriert.
Fast täglich wird momentan vor dem Rathaus demonstriert.
Andreas Blatter

Heute, 9 Uhr, nimmt der Grosse Rat die Spardebatte in Angriff. Zum wiederholten Mal findet vor dem Rathaus eine Kundgebung potenzieller Sparopfer statt: Heute sind die Lehrerinnen und Lehrer an der Reihe, die sich gegen grössere Klassen wehren. Gleichzeitig verschärft sich der Ton in der politischen Debatte.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.