Zum Hauptinhalt springen

Tanja Sollberger ersetzt Jan Flückiger

Tanja Sollberger (Grünliberale) ersetzt im bernischen Grossen Rat Jan Flückiger, der aus dem Kanton Bern weggezogen ist.

Das teilte der bernische Regierungsrat am Donnerstag mit. Sollberger ist 34-jährig, in Riehen BS aufgewachsen und Ärztin in Bern.

Bei den Grossratswahlen vom März 2010 belegte Sollberger den dritten Platz auf der Liste der GLP. Die vor ihr platzierte Kathrin Bertschy verzichtet auf das Mandat im Kantonsparlament: Sie möchte ihre Arbeit im Berner Stadtrat weiterführen, wie die GLP per Communiqué mitteilte.

Sollberger ihrerseits war bislang auch Mitglied des Berner Stadtparlaments. Sie werde dieses Mandat niederlegen, kündigte ihre Partei an. Den Sitz könnte gemäss den Wahlergebnissen von 2008 Désirée Stocker erben.

SDA/tan

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch