Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Regierungsrat verzichtet auf Sanierungsabgabe pro Schuss

Das Gesetz hätte vorgesehen, dass die Schützen und der Kanton Bern künftig eine Abgabe von 17 bis 35 Rappen pro Schuss bezahlen.

Geringe Erträge

Verseuchte Kugelfänge

SDA/cls