Miss Bern der Leser ist Geraldine Schnidrig

Bern

Am Samstag wird im Kursaal die nächste Miss Bern gekrönt. Die Leserschaft der Bernerzeitung.ch hat bereits jetzt eine Siegerin gekürt: Geraldine Schnidrig.

  • loading indicator

Die Leser von Bernerzeitung.ch haben ihre Miss-Bern-Favoritin bereits auserkoren: Geraldine Schnidrig aus Bremgarten ergatterte 10.4 Prozent aller Stimmen. «Ich freue mich über dieses schöne Kompliment. Es wird mir einen Schub Selbstvertrauen für die morgige Wahl geben», sagt die 18-Jährige auf telefonische Anfrage von langenthalertagblatt.ch/Newsnetz.

Nur noch einen Tag dauert es bis zur Miss-Bern-Wahl im Kursaal. «Klar schlafe ich nicht mehr so ruhig, aber das ist normal», sagt die Gymnasiastin, die am heutigen Morgen noch für Test von nächster Woche lernt. Ob sie das Krönchen der Miss Bern gewinnt oder nicht, eines ist klar: Ende Mai starten die Abschlussprüfungen am Gymer Neufeld und im Herbst fängt sie ihr Rechtsstudium an der Universität Bern an.

Am Samstag geht es für Geraldine Schnidrig und die restlichen 11 Kandidatinnen früh los: Frisieren und Schminken ab 8 Uhr, danach eine weitere Probe, Juryinterviews am Nachmittag und um 20 Uhr fängt die Show an. «Meine Eltern, Freunde und mein Bruder, und sogar Verwandte aus dem Wallis werden mitkommen», verrät Schnidrig.

Das Amtsjahr von Viktoria Gasser aus Grafenried beendet am Samstag im Kursaal und sie gibt die Krone an ihre Nachfolgerin weiter.

Wir tickern die Show live ab 20 Uhr.

cls

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt