Zum Hauptinhalt springen

Knapp 20'000 Unterschriften für Kulturlandinitiative eingereicht

Die Initianten haben am Mittwoch die Kulturlandinitiative zum Schutz der landwirtschaftlichen Nutzfläche eingereicht.
Das Co-Präsidium des Initiativkomitees von links nach rechts: Heinz Siegenthaler (BDP), Daphné Rüfenacht (Grüne), Hans Jörg Rüegsegger (LOBAG).
Vizestaatsschreiberin des Kantons Bern, Christiane Aeschmann, nahm die Unterschriften entgegen.
1 / 3

Bündnis hat durchaus Schlagkraft

SDA/ima