Zum Hauptinhalt springen

Kathrin Anderegg gibt Präsidium von Berner KMU ab

Nach zehnjähriger Amtszeit tritt die Präsidentin des Wirtschaftsverbandes Berner KMU, Kathrin Anderegg, zurück.

Kathrin Anderegg tritt ab.
Kathrin Anderegg tritt ab.
Walter Pfäffli

Ihr Nachfolger soll der Langnauer Unternehmer Toni Lenz werden. Dies schlägt die Verbandsleitung den Delegierten vor. Den definitiven Entscheid fällt die Delegiertenversammlung vom 18. Mai, wie Berner KMU am Mittwoch mitteilte. Kathrin Anderegg übernahm die Verbandsspitze 2001 von dem seinerzeit in den Bundesrat gewählten Samuel Schmid.

Nun wolle Anderegg einer neuen Kraft Platz machen, heisst es in der Mitteilung weiter. Berner KMU ist der Dachverband der kleinen und mittleren Unternehmen im Kanton Bern.

SDA/tan

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch