Zum Hauptinhalt springen

Denkzettel für BDPler

Myriam Grütter (Grüne) ist neues Ersatzmitglied des Obergerichts. Einem BDP-Oberrichter bescherte die SVP ein mässiges Resultat.

Die SVP hatte bei den gestrigen Richterwahlen im Grossen Rat keinen Freudentag. Mit 80 Stimmen wurde Myriam Grütter (Grüne) als Ersatzmitglied des Obergerichts gewählt und nicht SVP-Kandidat Raphael Lanz (61 Stimmen). Auch bei der Wahl eines neuen Richters in die Steuerrekurskommission machte nicht SVP-Kandidat Peter Stebler das Rennen, sondern Raphaëla Nanzer (parteilos). Dafür revanchierte sich die SVP bei der Wiederwahl von Ersatzmitgliedern des Obergerichts: Mit 122 Stimmen erzielte der zur BDP gewechselte Hans-Ulrich Gerber 20 Stimmen weniger als seine zwei früheren SVP-Kollegen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch