ABO+

Dem Frauengefängnis läuft das Personal davon

Hindelbank

Hindelbank hat die höchste Fluktuationsrate der Berner Justizvollzugsanstalten. Innert zwei Jahren haben 35 der 120 Angestellten des Frauengefängnisses gekündigt. Auch die Hälfte der Geschäftsleitung ist weg. 

  • loading indicator
Philippe Müller

Die Mitarbeitenden in Hindelbank tun das, was die eingesperrten Frauen liebend gerne tun würden: weglaufen. Die Fluktuation in der einzigen Justizvollzugsanstalt (JVA) für Frauen in der Schweiz ist überdurchschnittlich hoch. Seit Anfang 2017 haben 35 der 120 Angestellten gekündigt. Das ergaben Recherchen dieser Zeitung.

Berner Zeitung

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt

Loading Form...