Zum Hauptinhalt springen

Bis zur Anklage verjähren weitere Fälle

Von den 114 Übergriffen von H.S. werden womöglich weniger als 30 Fälle strafrechtlich verfolgt. Der grosse Rest der Übergriffe ist verjährt. Auf die Strafe wirkt sich dies aber kaum aus.

Sozialtherapeut H.S.  im Jahr 2009.
Sozialtherapeut H.S. im Jahr 2009.
zvg
In seiner Wohnung im obersten Stock dieses Geschäftshauses in Interlaken schmiedete H.S. neue Pläne.B
In seiner Wohnung im obersten Stock dieses Geschäftshauses in Interlaken schmiedete H.S. neue Pläne.B
Bruno Petroni
H.S. gestand 114 Übergriffe auf wehrlose Opfer.Opfer. Missbrauch.
H.S. gestand 114 Übergriffe auf wehrlose Opfer.Opfer. Missbrauch.
TeleBärn
1 / 8

H.S. hat sich in 29 Jahren an mindestens 114 Menschen mit Behinderung vergangen. Nach heutigem Stand werden aber nur 33 Fälle strafrechtlich verfolgt – und es werden wohl noch weniger. Rund 90 Fälle sind bereits verjährt, und es ist nicht auszuschliessen, dass weitere verjähren, bevor die Anklage vorliegt, wie Staatsanwalt Christof Scheurer sagt. Es gehe dabei aber sicher um «weniger als 5 Fälle».

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Mehr zum thema