Zum Hauptinhalt springen

Berner SVP erteilt Minder eine Abfuhr

Der Entscheid war mit Spannung erwartet worden. Nun ist klar: Die Berner SVP sagte am Dienstagabend Nein zur Abzockerinitiative.

Nationalrat Adrian Amstutz rief die SVP-Delegierten zu Gelassenheit auf. Mit Erfolg: Sie sagten deutlich Nein zur Abzocker-Initiative.
Nationalrat Adrian Amstutz rief die SVP-Delegierten zu Gelassenheit auf. Mit Erfolg: Sie sagten deutlich Nein zur Abzocker-Initiative.
Urs Baumann

Im Kirchberger Saalbau ging es gestern Abend hitzig zu und her: Die Delegierten der Berner SVP fassten die Parolen für das Abstimmungswochenende vom 3. März und lehnten alle Vorlagen ab. Ständerat Thomas Minder, Vater der Abzockerinitiative, trat in Kirchberg an, um die Delegierten zu überzeugen. Er hatte – wie sein Kontrahent Nationalrat Hansruedi Wandfluh – sieben Minuten Redezeit.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.