Zum Hauptinhalt springen

Integration im Zirkus

studenNach einer Woche Zirkuslager präsentieren behinderte und nicht behinderte Kinder zwei Vorstellungen.

Diese Woche steht für viele behinderte und nicht behinderte Kinder, Jugendliche und Junggebliebene aus der ganzen Schweiz im Zeichen des Zirkuslebens. Bei der Mehrzweckhalle in Studen schnuppern sie in der Zirkuswoche des Pfadfinderbundes Seeland Manegenluft und bereiten sich auf zwei öffentliche Vorstellungen vor. Ziel der Lagerwoche ist unter anderem, den Kontakt zwischen behinderten und nicht behinderten Menschen zu fördern. slManege frei: Die Vorstellungen im Integrations-Zirkus finden am Freitag, 15.7., 19.30 Uhr, und am Samstag, 16.7., 17 Uhr, bei der Mehrzweckhalle in Studen statt. >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch