Zum Hauptinhalt springen

Glarner macht Gas

MeiringenDer Schwinger Matthias Glarner hat einen neuen Spnsoren: Er wird Botschafter von Vitogas,

MeiringenMatthias Glarner gilt als ambitionierter und nicht zu unterschätzender Gegner. Als mehrfacher Kranzgewinner und Festsieger hat sich der Meiringer seinen Platz unter den besten Schwingern gesichert. «Sein Effort und seine Stärke haben das Flüssiggasunternehmen Vitogaz dazu bewogen, den jungen Schwinger als Hauptsponsor zu unterstützen», teilt das Unternehmen nun mit. «Die Schwinger sorgten im vergangenen Jahr für Jubelstürme in der Schweizer Bevölkerung und für grosse Beachtung in der Medienwelt», erklärt Marc van der Spek, CEO von Vitogaz. Für Vitogaz stehe das Engagement im Einklang mit der Schweizer Tradition und dem Bekenntnis zum Schweizer Markt. Mit der Partnerschaft erfüllt sich für Glarner ein Traum. Denn: «Ich bin leidenschaftlicher Grilleur, bei mir kommen mit Vorliebe Spareribs auf den Grill.»pd>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch