Zum Hauptinhalt springen

Museumsführer ab sofort auf dem iPod

Das Museum für Kunst und Geschichte Freiburg bietet ab sofort einen kostenlosen Audioguide an. Dieser führt die Besucherinnen und Besucher zu 32 Objekten der Dauerausstellung und versorgt sie mit allerhand Wissenswertem.

Eine gute Möglichkeit, das Kunstmuseum Freiburg neu zu entdecken: Der kostenlose Audioguide.
Eine gute Möglichkeit, das Kunstmuseum Freiburg neu zu entdecken: Der kostenlose Audioguide.
Vincent Murith/FN

Sich auf den 3000 Quadratmetern Ausstellungsfläche des Museums für Kunst und Geschichte Freiburg zurechtzufinden, ist nicht leicht. Wer keine Lust hat, ständig im Museumsführer nachzulesen oder an einer kommentierten Besichtigung teilzunehmen, hat jetzt eine neue Möglichkeit: Ab sofort bietet das Museum einen kostenlosen Audioguide an, der die Besucherinnen und Besucher in etwa einer Stunde zu 32 ausgewählten Objekten der Dauerausstellung des Museums führt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.