Zum Hauptinhalt springen

Fest im Kinderhut

HerzogenbuchseeDie Renovation der Kinderhut-Liegenschaften ist abgeschlossen. Das wurde am Wochenende gefeiert.

Mit einem farbigen und fröhlichen Tag der offenen Tür feierte der Kinderhut Herzogenbuchsee am Samstag das Ende der Renovationsarbeiten an seinen beiden Liegenschaften an der Oberstrasse 2 und 4. Vor allem junge Familien nutzten die Gelegenheit, sich in der Kindertagesstätte, in der Tagesschule und in der Spielgruppe umzusehen. Kaum öffneten sich am Morgen die Türen des Kinderhuts, nahmen die jüngsten Besucher bereits die beiden Häuser und den Garten in Beschlag. Sie spielten, bastelten, gestalteten schöne Farbbilder oder liessen sich vom Kasperle an der Nase herumführen. Während des offiziellen Teils des Festes enthüllten der Präsident Hans Wyssmann und die Geschäftsleiterin Rosmarie Eggimann vom Balkon des Dürrenmatthauses aus das neue Kinderhut-Logo.pd>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch