Zum Hauptinhalt springen

Es regnet Lob

?«Il pleut de l’or»: Mit diesem Lied wird Michael von der Heide die Schweiz am Eurovision Song Contest vertreten. Bei der Schweizer Prominenz erhält er bereits jetzt viele Punkte, wie eine Umfrage der Sendung «Glanz&Gloria» des Schweizer Fernsehens zeigt. «Ein super Lied», sagte etwa Paola Felix. «Eurovisionskompatibel», bemerkte Beni Thurnheer, und Sandra Studer hatte das Lied schon nach dem ersten Mal Hören in den Ohren. «Nicht mein Genre, aber angemessen», sagte Gotthard-Sänger Steve Lee, und auch Miss Schweiz Linda Fäh fand anerkennende Worte, auch wenn es sie beim ersten Mal hören «noch nicht vom Hocker gerissen» habe. ?Ex-Miss-Schweiz-Kandidatin Racha Fajjari (25) erwartet ein Kind. Auf Facebook teilt sie mit, es werde ein Bub, wie die «Schweizer Illustrierte» auf ihrer Homepage schreibt. pd>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch