Zum Hauptinhalt springen

Über Themen sprechen, die bewegen

Dreimal hintereinander findet auf dem Viehmarktplatz ein «Gmeindswahle-Bistro» statt. Organisator ist Adriano Manzone. Er will damit vor den Wahlen die ­Bevölkerung zum Austausch ermuntern.

Ein umtriebiges Paar: Marianne und Adriano Manzone engagieren sich in Langnau nicht nur politisch, sondern auch sozial und kulturell.
Ein umtriebiges Paar: Marianne und Adriano Manzone engagieren sich in Langnau nicht nur politisch, sondern auch sozial und kulturell.
Marcel Bieri

Ende Oktober wird in Langnau gewählt. Nebst den Mitgliedern für den Gemeinderat und den Grossen Gemeinderat kämpfen auch vier Kandidaten um den frei werdenden Sitz von Gemeindepräsident Bernhard Antener (SP). Obwohl politisch schwergewichtige Wahlen anstehen, «fehlt es im Dorf an Diskussionen», findet Adriano Manzone. Da will er Gegensteuer geben.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.