Zum Hauptinhalt springen

Hallenbad: Statt saniert wird neu gebaut

Das Hallenbad in Burgdorf ist in die Jahre gekommen und soll durch einen Neubau ersetzt werden. Dies hat der Verwaltungsrat entschieden. Standort und Kosten sind noch nicht bekannt.

Das Hallenbad Burgdorf ist bald einmal ein halbes Jahrhundert alt. Foto: Walter Pfäffli
Das Hallenbad Burgdorf ist bald einmal ein halbes Jahrhundert alt. Foto: Walter Pfäffli

Stolz sagt Beatrix Rechner: «Wir betreiben das einzige Hallenbad in der Schweiz, das rentiert.» Für die Verwaltungsratspräsidentin der Hallenbad AG Burgdorf ist jedoch klar, dass ein erfolgreicher Betrieb nur möglich ist, wenn das Angebot stimmt. Gestartet wurde mit dem Hallenbad, dann kamen die Bereiche Fitness und Wellness dazu.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.