Zum Hauptinhalt springen

Nachtarbeit in Perfektion

Der Deckbelag der A1 zwischen Schönbühl und Kirchberg wird bis Ende August ersetzt. Kosten: 5,8 Millionen Franken.

Zwischen Schönbühl und Kirchberg wird der Deckbelag der A1 derzeit abgefräst und durch einen Walzasphalt ersetzt. Fotos:Thomas Peter
Zwischen Schönbühl und Kirchberg wird der Deckbelag der A1 derzeit abgefräst und durch einen Walzasphalt ersetzt. Fotos:Thomas Peter

Nacht für Nacht, von Montag bis Samstag ist er der Chef des Orchesters. Er sagt, ob und was gespielt wird. Doch Raymond Hochuli ist kein Dirigent im herkömmlichen Sinn, der Streichern, Bläsern und Pianisten auf die Finger schaut. Er braucht keinen Taktstock. Aber er muss die Partitur im Kopf haben. Nein, es sind keine Musiker, deren Spiel der routinierte Bauleiter überwacht, sondern wackere Männer, die tonnenschwere Lastwagen, Fräsen, Walzen und andere Baumaschinen bewegen und wenn nötig auch eine Schaufel zur Hand nehmen.

Kaum ist die Mulde eines Lastwagens gefüllt, fährt sofort der nächste (links) vor die Fräsmaschine.
Kaum ist die Mulde eines Lastwagens gefüllt, fährt sofort der nächste (links) vor die Fräsmaschine.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.