Zum Hauptinhalt springen

Jazz und Sehnsucht in der Kirche

Die beiden Langnauer Kirchgemeinden nahmen die 26. Jazz Nights zum Anlass, einen ökumenischen Gottesdienst durchzuführen. Senioren spielten Jazz – und weckten die Sehnsucht nach dem ­Leben.

Die Senior Workshop Band spielte auf: Jaroslav Kithier (Keyboard/Bass), Martin Boss (Saxofon) und Niklaus Lauterburg (Piano).
Die Senior Workshop Band spielte auf: Jaroslav Kithier (Keyboard/Bass), Martin Boss (Saxofon) und Niklaus Lauterburg (Piano).
Olaf Nörrenberg

Die Kirchenglocken verklingen, die Orgel setzt ein. Und doch wird es kein gewöhnlicher Gottesdienst, der an diesem Sonntagvormittag in der reformierten Kirche Langnau gefeiert wird. Denn bald schon ertönt nebst der Orgel auch ein Saxofon, gespielt vom Langnauer Martin Boss. Zusammen mit der Organistin Renate Kiener Heubi spielt er «Petite Fleur», ein bekanntes Stück von Sidney Bechet.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.