Zum Hauptinhalt springen

Ehre für Metzgermeister

Metzgermeister Adrian Gygax belegte am Wettbewerb «Lehrmeister des Jahres» den zweiten Rang.

Guter Lehrmeister: Metzgermeister Adrian Gygax wurde ausgezeichnet.
Guter Lehrmeister: Metzgermeister Adrian Gygax wurde ausgezeichnet.

Auch dieses Jahr wurde der ­«Zukunftsträger – Lehrmeister des Jahres» in den Kategorien Bäcker-Konditor-Confiseur, Fleischfachmann, Koch und Restaurationsfachmann gesucht. Zu den Nominierten in der Kategorie Fleischfachmann/-frau gehörte der in Lützelflüh wohnhafte Metzgermeister Adrian Gygax.

Er betreibt mit seiner Frau Monika eine Metzgerei mit ungefähr zwanzig Mitarbeitern, Teilzeitangestellten und vier Lehrlingen. Angemeldet worden war Gygax von seiner Lehrtochter Lea von Bergen.

Die junge Frau lässt sich zur Fleischfachfrau ausbilden. Adrian Gygax belegte an der vor kurzem durchgeführten Preisverleihung im Kaufleuten in Zürich den zweiten Platz. «Die Auszeichnung ist für uns eine grosse Ehre», freut sich Gygax.

(jgr)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch