Burgdorfer Brauerei übernimmt das Schützenhaus

Burgdorf

Die Burgdorfer Gasthausbrauerei AG hat die Wirtschaft zum Schützenhaus gekauft. Damit kehren die Brauer dorthin zurück, wo sie einst begonnen haben.

Die Wirtschaft zum Schützenhaus in Burgdorf wurde von der Burgdorfer Gasthausbrauerei AG übernommen.

(Bild: Thomas Peter)

Die Burgdorfer Gasthausbrauerei AG investiert in die Zukunft: Sie übernimmt von der Techpharma Management AG die traditionelle Wirtschaft zum Schützenhaus in Burgdorf – «nach exakten Prüfungen und konstruktiven Verhandlungen», wie die Brauerei am Donnerstag mitteilte. Sie habe in den vergangenen Jahren erfreuliche Ergebnisse erwirtschaftet und einen respektablen Betrag für zukünftige Projekte zurückstellen können, schreibt das Unternehmen weiter.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt