ABO+

Das Gewerbe hält weiterhin zusammen

Trubschachen

Die Gewerbetreibenden von Trubschachen organisieren schon wieder eine Ausstellung. Seit der letzten ist es noch nicht lange her. Aber es gibt Grund zum Feiern.

Beat Wittwer kann in Trubschachen eine vielfältige Gewerbeausstellung präsentieren.

Beat Wittwer kann in Trubschachen eine vielfältige Gewerbeausstellung präsentieren.

(Bild: Nicole Philipp)

Susanne Graf

Im Normalfall täten sich die Gewerbetreibenden von Trubschachen diese Arbeit nicht schon wieder an. Sie haben erst vor vier Jahren eine Gewerbeaus­stellung durchgeführt. Am Donnerstagabend eröffnen sie nun bereits wieder eine sogenannte Schache-Mäss. Im Verein sei zwar kein fester Turnus definiert, aber so sechs Jahre warte man in der Regel schon, bis man den Aufwand wieder auf sich nehme, sagt Vereins- und OK-Präsident Beat Wittwer. Doch die Gewerbler von Trubschachen haben einen guten Grund, gerade dieses Jahr zu zeigen, was sie können: Ihr Verein wird 100-jährig. Das wollen sie feiern – zumal es alles andere als selbstverständlich ist, dass es den Verein überhaupt noch gibt.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt

Loading Form...