Zum Hauptinhalt springen

Verunfallter Autofahrer erliegt seinen Verletzungen

Ein Autolenker, der am Freitag in Wangen an der Aare bei einem Unfall verletzt wurde, ist im Spital seinen Verletzungen erlegen. Nach ersten Erkenntnissen war dem Unfall ein medizinisches Problem vorausgegangen.

Am Freitagmorgen kam es in Wangen an der Aare zu einem Unfall zwischen einem Heizöltransporter und einem Auto. Nach aktuellen Angaben wurde eine Person schwer verletzt.
Am Freitagmorgen kam es in Wangen an der Aare zu einem Unfall zwischen einem Heizöltransporter und einem Auto. Nach aktuellen Angaben wurde eine Person schwer verletzt.
Thomas Peter
Das Auto wurden zwischen den beiden Anhängerzügen eingeklemmt.
Das Auto wurden zwischen den beiden Anhängerzügen eingeklemmt.
Thomas Peter
Die Deitingen-und die Wangenriedstrasse mussten wegen des Unfalls gesperrt werden.
Die Deitingen-und die Wangenriedstrasse mussten wegen des Unfalls gesperrt werden.
1 / 4

In Wangen an der Aare ist am Freitag eine Person bei einem Unfall verletzt worden. Der Autolenker war auf der Umfahrungsstrasse von Wangen an der Aare in Richtung Herzogenbuchsee unterwegs, als er von der Fahrbahn abkam und schliesslich in die Seite eines Tanklastzuges prallte, wie die regionale Staatsanwaltschaft am Montag mitteilte.

Der bewusstlose Lenker wurde in seinem Auto eingeklemmt. Passanten reanimierten den Mann. Nach der Bergung durch die Feuerwehr wurde er mit einem Rega-Helikopter ins Spital geflogen.

Der 56-jährige Schweizer stammte aus dem Kanton Bern.

SDA/mas

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch