Zum Hauptinhalt springen

Ueli Maurers Besuch hat Folgen

Der heutige Miliz- und Militäranlass mit Bundesrat Ueli Maurer hat Folgen für den Verkehr: Das Stadtzentrum wird gesperrt.

Ein Zeltdach, ganze 50 Meter lang, überdeckt seit gestern die Marktgasse vor dem Choufhüsi in Langenthal. Grund ist der Schweizerische Miliz- und Militäranlass von heute Freitag. Höhepunkt ist der Besuch von Budesrat Ueli Maurer (SVP); um etwa 18.30 Uhr wird er im Bereich «Bären»/Marktgasse eine «Langenthaler Rede» halten. Ebenfalls sprechen wird der Langenthaler Nationlrat und Industrielle Johann Schneider-Ammann, der den Anlass initiiert hat. Ab 19 Uhr ist ein Unterhaltungsprogramm angesagt. Dazu wird an alle Besucher gratis Suppe mit Spatz abgegeben.Wegen dieses Grossanlasses, an dem einige Tausend Leute erwartet werden, ist mit Verkehrsbeschränkungen zu rechnen. Gemäss dem Amt für öffentliche Sicherheit wird das Zentrum ab 13 Uhr gesperrt wie jeweils während des «Monatsmarktes». Die Busbetriebe werden über die Jurastrase geführt, die Haltestellen Kantonalbank und Coop Tell an die Jurastrasse verlegt. Die Sperrung soll spätestens Samstag früh, 5 Uhr, wieder aufgehoben werden.

BZ/sae/hrh

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch