Zum Hauptinhalt springen

Ü-Factory eröffnet mit Span-Konzert

Der Club Point Zero in Kirchberg hat am 7. August seine Türen für immer geschlossen. An selber Stelle präsentieren die Veranstalter neu die Ü-Factory. An der Neueröffnung treten «Span» auf.

Span in neuer Besetzung: Die Band tritt am 14. August an der Eröffnung der Ü-Factory auf.
Span in neuer Besetzung: Die Band tritt am 14. August an der Eröffnung der Ü-Factory auf.
zvg

In der Ü-Factory, dem neuen Klub an der Solothurnstrasse 24, wird jeweils am Freitag und am Samstag getanzt und gefeiert. Zudem kann das Lokal für private Anlässe gemietet werden.

Am 14. August wird der neue Klub mit einem Konzert von Span eingeweiht. Die Berner Rocker präsentieren dabei mit Matthias «Mätthu» Nydegger den Nachfolger von Drummer und Bandurgestein Matthias Kohli. Türöffnung ist um 19.00 Uhr.

(pd)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch