Zum Hauptinhalt springen

Trotz Unfall: Jugendliche dürfen weiter helfen

Die Schule Oberburg dürfte bei ihren Papiersammlungen nach wie vor Traktoren als Zugfahrzeuge einsetzen, die von älteren Schülern gelenkt werden. Vor einem halben Jahr war es zu einem Unfall gekommen.

Jugendliche Traktorfahrer sollen weiterhin beim Sammeln helfen.
Jugendliche Traktorfahrer sollen weiterhin beim Sammeln helfen.
Stefan Anderegg

Während Jahrzehnten setzte die Schule Oberburg bei ihren Papiersammlungen Traktoren als Zugfahrzeuge ein. Das war auch am 3.Dezember 2014 so. Doch dann prallte ein von einem älteren Schüler gelenkter Traktor vor dem Schulhaus in ein parkiertes Auto. Ein auf dem landwirtschaftlichen Fahrzeug mitfahrender Knabe verletzte sich beim Sturz leicht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.