Zum Hauptinhalt springen

Softies und Senioren am Abendlauf

Gegen 300 Läuferinnen und Läufer starteten am Freitagabend beim 35. Bleienbacher Geländelauf.

Hanspeter Flückiger
Die Jugend ist am Bleienbacher Geländelauf zuerst am Start. Total nehmen 300 Läufer am Abendlauf teil.
Die Jugend ist am Bleienbacher Geländelauf zuerst am Start. Total nehmen 300 Läufer am Abendlauf teil.
Marcel Bieri

Ein Hauch von Leichtathletik-WM machte sich am frühen Freitagabend rund um die Mehrzweckhalle in Bleienbach breit. Läufer, vom quirligen «Softie» – wie die jüngsten Renner mit Jahrgang 2006 oder jünger genannt wurden – bis zum gestandenen Senior. In der Mehrzweckhalle roch es nach Dul-X und Spaghetti. Ersteres, um vor dem Rennen Muskeln und Gelenke auf die bevorstehende Anstrengung vorzubereiten. Letzteres als Belohnung nach getaner Arbeit, die je nach Kategorie zwischen einigen wenigen Minuten bis zu einer Stunde oder länger dauern konnte. Festlich auch das Ambiente im Saal. Auf der Bühne das Siegertreppchen und die Gabentische. Davor aufgereiht, schöne Blumensträusse, welche im Verlauf des Abends die Besten – unter dem Applaus des Publikums – in die Höhe strecken durften.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen