Zum Hauptinhalt springen

Sanna Lüdi heimst Sportpreis ein

Der Club-88-Sportpreis 2012 geht an Sanna Lüdi vor Dominique Aegerter und Lukas Flückiger. Als beste Nachwuchssportlerin wurde Flavia Stutz, als bestes Team die OLG Huttwil ausgezeichnet. Insgesamt wurden 20'000 Franken Preisgeld verteilt.

Die besten Einzelsportler 2012 der Region Huttwil: Sanna Lüdi (1.) und Dominik Aegerter.
Die besten Einzelsportler 2012 der Region Huttwil: Sanna Lüdi (1.) und Dominik Aegerter.
Marcel Bieri

Der grosse Saal im Hotel Kleiner Prinz war bis auf den letzten Platz besetzt, als am Donnerstagabend die besten Sportler der Region Huttwil für ihre Leistungen im vergangenen Jahr geehrt wurden. Die zehn Hauptpreise gewannen Sportler aus zehn verschiedenen Sportarten.

Nach der Begrüssung durch den Präsidenten des Clubs 88, Paul Mumenthaler, der das Präsidium nach 6 Jahren abgibt, war die Reihe an Stefan Leuenberger. Der Juryvorsitzende führte als Moderator durch den gelungenen Abend. Umrahmt wurde die Feier durch die Kadettenmusik Huttwil unter der Leitung von Paul Gygli.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.