Zum Hauptinhalt springen

Ruedi bringts – jahrein, jahraus

Seit 50 Jahren fährt Ruedi Mühlethaler (84) für die Metzgerei Tschanz in Kleindietwil Waren aus. Er verkauft Lebensmittel direkt ab Kofferraum. Seine Kunden: Menschen, die weitab vom Schuss wohnen.

Darfs noch ein Cervelat mehr sein? Ruedi Mühlethaler dreht seit 50 Jahren seine Runden in den Hügeln rund um Leimiswil und Walterswil. Er beliefert die Menschen mit Lebensmitteln der Metzgerei Tschanz in Kleindietwil. Auch Josefine Heiniger aus Walterswil profitiert von den Lieferfahrten.
Darfs noch ein Cervelat mehr sein? Ruedi Mühlethaler dreht seit 50 Jahren seine Runden in den Hügeln rund um Leimiswil und Walterswil. Er beliefert die Menschen mit Lebensmitteln der Metzgerei Tschanz in Kleindietwil. Auch Josefine Heiniger aus Walterswil profitiert von den Lieferfahrten.
Thomas Peter
Körpereinsatz mit 84 Jahren. Die Ware kommt in den Kofferraum.
Körpereinsatz mit 84 Jahren. Die Ware kommt in den Kofferraum.
Thomas Peter
Ab vom Schuss: Viele Bauernhöfe, die der «Metzger» ansteuert, befinden sich fernab grösserer Siedlungen. Einige Leute sind auf ihn angewiesen.
Ab vom Schuss: Viele Bauernhöfe, die der «Metzger» ansteuert, befinden sich fernab grösserer Siedlungen. Einige Leute sind auf ihn angewiesen.
Thomas Peter
1 / 4

«Jetzt wirds holprig», raunt Ruedi seinen Mitfahrern zu, bevor er ordentlich aufs Gas drückt. Augenblicklich kämpft sich sein Subaru einen steilen Waldweg empor. Mitfahrer und Ladung werden durchgeschüttelt. «Ach, das ist doch noch gar nichts», meint der 84-Jährige gelassen, «kritisch wirds hier erst im Winter, wenn mehr als ein halber Meter Schnee liegt.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.