Zum Hauptinhalt springen

Migros bewegt sich – Burgdorf hofft

Der Kanton Bern will das 3347 Quadratmeter grosse Areal rund um die Alte Butterzentrale im Zentrum von Burgdorf verkaufen. Damit eine Überbauung realisiert werden kann, haben jetzt die betroffenen Grundeigentümer eine Vereinbarung unterzeichnet.

Auto an Auto: So sieht es derzeit auf dem Areal der Alten Butterzentrale im Burgdorfer Stadtzentrum aus. Nun sind die Chancen gestiegen, dass das Gebiet dereinst umgestaltet wird.
Auto an Auto: So sieht es derzeit auf dem Areal der Alten Butterzentrale im Burgdorfer Stadtzentrum aus. Nun sind die Chancen gestiegen, dass das Gebiet dereinst umgestaltet wird.
Thomas Peter

Dass der Kanton Bern die Alte Butterzentrale und eine angrenzende Parzelle veräussern will, hat er schon vor gut einem Jahr kundgetan – doch das Ansinnen war bisher nicht von Erfolg gekrönt. Jetzt nimmt der Kanton, der sich nach dem Bezug der neuen Verwaltungsgebäude auf dem Zeughausareal von seinen Liegenschaften im Zentrum getrennt hat (Steuerverwaltung im Haus Kyburger) oder noch trennen will (Alte Butterzentrale), einen neuen Anlauf.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.