Zum Hauptinhalt springen

Knapp 7 Jahre Haft für Bistro-Räuber

Der Mann, der im September 2010 in Langenthal das Bistro Wash&Shop an der Bern-Zürich-Strasse überfallen hat, wurde gestern vor Gericht in allen Anklagepunkten für schuldig befunden.

Der Mann, der im September 2010 in Langenthal das Bistro Wash&Shop an der Bern-Zürich-Strasse überfallen hat, wurde gestern vor Gericht in allen Anklagepunkten für schuldig befunden.
Der Mann, der im September 2010 in Langenthal das Bistro Wash&Shop an der Bern-Zürich-Strasse überfallen hat, wurde gestern vor Gericht in allen Anklagepunkten für schuldig befunden.

Es ist ein klares Urteil: Das Gericht entschied in allen neun Anklagepunkten auf schuldig und schickt den Mann, der in Langenthal im Morgengrauen des 7. September 2010 das Bistro Wash&Shop überfallen hatte, für sechs Jahre und neun Monate ins Gefängnis.

Das Regionalgericht in Burgdorf hatte manch schwierigen Entscheid zu fällen, obwohl die verschiedenen Tatbestände in der Hauptverhandlung vom Dienstag eigentlich nicht mehr bestritten waren (siehe Ausgabe vom Mittwoch). In einem Punkt allerdings entschied das Gericht nach dem Grundsatz «Im Zweifel für den Angeklagten».

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.