Zum Hauptinhalt springen

Im Grossweier kocht bald Fredi Boss

Der umtriebige Spitzenkoch Fredi Boss (44) übernimmt die angestaubte Landbeiz ausgangs Schwarzhäusern als Pächter. Zusammen mit dem Inhaber, dem Kaffeekönig Peter Wermuth, will er dem Lokal neues Leben einhauchen.

Grosse Pläne im Grossweier: Starkoch Fredi Boss (44) und Partnerin Kati Petschke (38) kommen als Pächter. Inhaber Peter Wermuth (64) will bauen.
Grosse Pläne im Grossweier: Starkoch Fredi Boss (44) und Partnerin Kati Petschke (38) kommen als Pächter. Inhaber Peter Wermuth (64) will bauen.
Olaf Nörrenberg

Angestaubt und unrentabel: So präsentiert sich derzeit das Restaurant Grossweier, das auf halbem Weg an der Hauptstrasse zwischen Schwarzhäusern und Wolfwil liegt. Doch damit soll jetzt Schluss sein. Besitzer Peter Wermuth hat einen neuen Pächter an Bord geholt. Und dessen Person lässt aufhorchen: Es ist der bekannte Spitzenkoch Fredi Boss (44). Zusammen mit seiner Partnerin Kati Petschke (38) will er dem Grossweier ab September neues Leben einhauchen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.